HomeAktuellVorschauRückblickBildergalerieImpressumPresseLinksSabine Uhdris im Lo StudioImpressum

Facebook

 

BEA EMSBACH

Die Figuren auf den Zeichnungen von Bea Emsbach an muten mystisch an. Ihre Kreaturen sind wesenhaft mit der Natur verbunden. Die Künstlerin wird zur Forscherin und untersucht die Schnittstelle von Natur und Anthropologie. Ihre Kreaturen hängen an Schläuchen, die mit Bäumen verbunden sind, sie sitzen in Bäumen oder Baumhütten, sind mit Kleidungen aus Blättern o.ä. versehen. Ein paradiesischer Urzustand, der uns in den Zeichnungen entgegenspringt und dessen Verlust uns heute umso schmerzlicher bewusst wird.

Homepage:

VITA


1965

Geboren in Frankfurt am Main

1998

Diplom an der Hochschule für Gestaltung Offenbach

2000

Arbeitsaufenthalt in Venedig

2005/6

Arbeitsaufenthalt in Seoul

2009/10 Arbeitsaufenthalt in Wien
Lebt und arbeitet in Frankfurt am Main

bea_emsbach@web.de (Homepage derzeit im Aufbau)


Ausstellungen (PDF, bitte hier klicken)

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Henning Bruns